Grächen – Facts & Figures

 

Sommertourismus

Leichte, meist ebene Wanderwege führen entlang der Suonen „Chilcheri“ und „Eggeri“. Ausgangspunkt für Wanderungen über Alpen und Bergwälder ist die Seilbahnstation       Hannigalp 2114 m. Grächen ist Ausgangspunkt des Höhenweg Balfrin nach Saas-Fee (ca. 7 Stunden) und Ziel des Europaweges von Zermatt.

Für Kinder gibt es den SiSu Familienpark auf der Hannigalp und den Robi`s Waldspielplatz, beide mit Kiosk ausgestattet, damit auch die Verpflegung nicht zu kurz kommt. In den Heiminen finden auch die Kleinsten einen Spielplatz zum Toben und sollte einmal schlechtes Wetter sein, bietet sich der Indoor Spielplatz im Sportzentrum an.

 

Wintertourismus

Im Winter wird in Grächen hauptsächlich alpiner Skisport betrieben. Das Grächer Skigebiet erstreckt sich von Grächen auf 1619 m bis hinauf zum Seetalhorn auf 2864 m. Mit insgesamt 10 Liftanlagen (1 Gondelbahnen, 3 Sessellifte, 6 Skilifte) sind 40 km schneesichere Pisten befahrbar.

Das Skigebiet in Grächen ist vor allem bei Familien beliebt. Im Winter 2011/2012 wurde die neue und in Europa einzigartige Märchen-Gondelbahn eingeweiht. In zehn der total 55 Gondeln sind erzählt die Schauspielerin Silvia Jost die Märchen der Gebrüder Grimm. Schon von Aussen ist erkennbar, welches Märchen während der Fahrt zu hören ist. Nebst den Schweizer- und Walliser-Skischulen stehen auch Übungslifte und -hänge zur Verfügung, welche das Erlernen des Snowboardens oder Skifahrens angenehm gestalten. Im SiSu Familienpark sind Zauberteppiche, Übungslifte für das ersten Skiversuche vorhanden. Weiter sind hier auch ein grosser Spielplatz, ein Kino-Iglu und die Snow-Tubebahn integriert.

Der Kinderhort mitten im Skigebiet ist für Skipassbesitzer kostenlos. Eltern können hier Ihre Kinder während zwei Stunden in die Obhut von BetreuerInnen geben und das Skigebiet erforschen.

Auf der Hannigalp befindet sich ab dem Winter 2013/14 eine WLAN Zone, welche für alle Skifahrer und Besucher gratis zur Verfügung steht.

Das Swisscom Skimovie kann von Skipassbesitzern genutzt werden. Wie bei den grossen Skirennen wird die Abfahrt ab dem Start in einem Starthäuschen gefilmt bis der Fahrer im Ziel eintrifft. Auch die exakte Rennzeit wird gemessen. Nach der Fahrt kann das Video direkt aus dem Internet heruntergeladen und auf Social Media Kanälen geteilt werden.

Restaurants

Im ganzen Ort gibt es zahlreiche, gemütliche Restaurant mit einer grossen Auswahl an Speisen und Getränken.

Bäckerei

Frisches Brot erhalten Sie täglich in einer der beiden Dorfbäckereien oder aber auch in den Lebensmittelgeschäften.

Lebensmittelgeschäfte

Coop, Volg und Denner bieten Ihnen alles an, was Sie für den Ferienaufenthalt benötigen.

Sportgeschäfte

In mehreren Sportgeschäften finden Sie alles was das Sportlerherz begehrt.

Souvenirgeschäft

Zwei Souvenirgeschäfte, wo es viel zu entdecken gibt, auch Deko Material, Taschen, Papeterie, Schmuck etc.

Foto Egon Walter

Fotografie, TV, Sat, Audio

Arzt

Praxis Dr. Sieber, Allgemeinmediziner befindet sich im Ort. Spitäler und Fachärzte (Kinderärzte, Frauenarzt etc.) in Visp und Brig ca. 30 Autominuten von Grächen entfernt.

Apotheke

Apotheke Lagger, Dorfplatz Grächen

Tierarzt

Der nächste Tierarzt befindet sich in Stalden, ca. 20 Autominuten von Grächen entfernt. Weitere Tierärzte in Visp, Brig und Umgebung.

Kurzum, in Grächen finden Sie die notwendige Infrastruktur, damit Sie sich in den Ferien rundum wohlfühlen können.